Erste Fotoausstellung des Film- &Fotoclub Gutau beim Ostermarkt auf Schloss Weinberg

 

Ein großartigeres und prunkvolleres Ambiente hätte man sich für die erste Vernissage und anschließende Fotoausstellung am Wochende des 11. – 13. März gar nicht wünschen können. So stand dem Fotoclub im Rahmen des Ostermarktes 2016 die Türen zum wunderschönen Rittersaal im Schloss Weinberg offen. Trotz des großen Platzangebotes mussten wir unsere Ausstellung dennoch auf 48 Bilder beschränken, was angesichts der großen Auswahl nicht ganz einfach war. Die fabelhaften Rückmeldungen die wir über das Wochenende erhalten haben, zeigten einmal mehr das jedes Bild seinen Platz auf der Ausstellung redlich verdient hat. Natürlich war viel Vorarbeit und Planung nötig um die Ausstellung hochwertig präsentieren zu können und so waren wir natürlich auch ein wenig erleichtert als der Ostermarkt am Sonntag seine Pforten schloss und wir dieses aufregende Wochenende hinter uns gebracht hatten. Als Präsident des Film- & Fotoclub möchte ich mich hier noch einmal bei allen Helfern und Unterstützern bedanken:

Beim Gesamten Team des Schloss Weinberg, aber ganz besonders bei Miriam Kickinger und dem Leiter Hr. Markus Ladendorfer für die großartige Unterstützung und zusammenarbeit. Beim Leiter der Prager Fotoschule Hr. Kurt Hörbst für seinen Beitrag auf der Vernissage.

Bei den Fotografen die Ihre Bilder zur Verfügung gestellt haben Pils Erwin, Roman Gutenthaler, Leopold Wurm, Fritz Gerhartinger, Kurt Glaser, Barbara Köglberger, Josef Daxberger, Günther Kriegl und auch bei Leo und Traudi David, die uns stark in der Vorbereitung und Aufbauphase unterstützt haben!

Ich bin Stolz mit so einem großartigen Team zusammenarbeiten zu dürfen!

Thomas Freynschlag

 

 

Dein Kommentar