Menschen, die scheinbar etwas aus dem Hintergrund tragen oder anfassen eignen sich immer. Aber auch zwei Objekte, die nichts miteinander zu tun haben sind witzig, z.B. der Kirchenturm, der den Mond “aufspießt”. Auch eine einfache Drehung des Bildes kann Wunder bewirken.

Inspiration: Wahr oder falsch? Versuche, eine otische Täuschung zu inszenieren! Oft gelingt die durch geschickte Kombination von Vorder- und Hintergrund.

Tipp: Eine kleine Blende macht Vorder- und Hintergrund scharf, die Kombination fällt leichter.

Inspiracles Inspirationskarten

https://inspiracles.com/

Einsendeschluss 04. November 2019. Einsenden können alle Mitglieder des Film- & Fotoclub Gutau unter wettbewerb@fotoclub-gutau.at

freepik.com

Dein Kommentar